Sagibach-Cup 2016/2017 Spiel3

Matchbericht - 05.11.2016

Glad Ice Boys - Capital Bulls  11 : 3 ()  


Tore
Mosimann, Luginbühl, Mathys P., Uhlin, Rüegsegger(2), Reusser(2), Meger(3)
Assists
Mathys P., Wehrli, Zenger(2), Mosimann(2), Megert(4)
Strafen
Rüegsegger(2 Min)

Das dritte Pflichtspiel gegen das neue Sagibachcupteam Capital Bulls stand uns bevor. Wir wussten wenig bis gar nichts was uns erwartet.
Das Trainerduo Mosimann / Reusser wollte gegen diesen Gegner ein kompaktes Vorchecking machen, was aber nicht immer gut funktionierte. Der Gegner wurde von der ersten Minute an klar dominiert und die Bulls waren zum Teil überfordert vom Tempo und Passqualität der Gladis. Eigenfehler und Unachtsamkeiten führten dazu, dass der Gegner zu Chancen und Toren kam. Die Chancenauswertung der Glad Ice Boys war teilweise schon fast fahrlässig, obwohl wir gegen die Capital Bulls 11 Treffer machten.
Eigentlich ein nicht besonders gutes Spiel der Gladis, es reichte aber trotzdem sehr souverän! Der nächste Gegner wird nun zeigen wie gut wir wirklich sind.

Reusser
2.11.2016